FG siegreich bei trinationalem Schülerwettbewerb

17.10.2019 Uhr

FG siegreich bei trinationalem Schülerwettbewerb

Metaksi ist ein trinationaler, interdisziplinärer Schülerwettbewerb, an dem Schülerinnen und Schüler der Kursstufen im Oktober 2019 gemeinsam mit Frau Eberhardt teilgenommen haben und gleich in mehreren Kategorien punkten konnten. Damit belegten sie den ersten Platz.

Marc Bob (KS2) berichtet:
Den ersten Platz hat das Team vom Friedrich-Gymnasium beim internationalen und interdisziplinären Schülerwettkampf „metaksi“ ergattert. In sieben Kategorien haben bei Dana Bostedt, Marc Bob, Isabel Marschall, Valentin Glück, Felicia Fehlberg, Nils Wallbaum und Justus Klein die Köpfe gequalmt. Unter Zeitdruck haben wir versucht die richtige Antwort zu bestimmen, um dann schnell genug auf den roten Buzzer vor uns zu drücken. All das, um vom freudigen Aufschreien seitens Frau Eberhardt belohnt zu werden.

Felicia konnte unsere Schule mit einer starken Eingangsrede beim Debattieren vertreten.

FG siegreich bei trinationalem Schülerwettbewerb

Das Thema „Welches Werkzeug sichert den Menschen in der Zukunft das Überleben?“  setzten Justus und Isabel künstlerisch in einer abiturprüfungsähnlichen Situation in einem eindrucksvollem Werk um und ergatterten den vierten Platz.

Nils und Valentin haben unter zeitlichem Druck mit vorgeschriebenen Materialien eine Schanze für eine Murmel konstruiert und die zweitgrößte Weite errungen.

Im logischen Denken standen Dana und Nils auf dem dritten Treppenplatz. 

Bei mathematischen Fragen haben Marc und Justus zusammen taktisch klug das FG vertreten und wurden mit dem zweiten Platz belohnt.

FG siegreich bei trinationalem Schülerwettbewerb

Glücklicherweise wusste Dana, dass ein Schokoladenfruchtzwerg eine Fledermaus ist, und hat zusammen mit Marc ebenfalls den ersten Platz erspielt. Diese Frage entstammte dem naturwissenschaftlichen Quiz, das die Bereiche Biologie, Physik, Astronomie und Chemie umfasste.

Die finalen Punkte zum großen Sieg haben Isabel und Felicia in der Kategorie Gesellschaftswissenschaften erspielt.

Im kurzfristig zusammengestellten Team aus der KS II war Staunen und Jubel angesagt, als wir zum 1. Platz auf die Bühne gerufen wurden und das Preisgeld von 500 Euro entgegengenommen haben und uns gegen elf andere Schulen mit ihren siebenköpfigen Teams durchsetzen konnten.


Metaksi - ein trinationaler interdisziplinärer Schülerwettbewerb

FG siegreich bei trinationalem Schülerwettbewerb

An internationalen Wettbewerben können oft nur einzelne Schüler teilnehmen, metaksi bietet aber vielen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit teilzunehmen, ohne eine teure und weite Fahrt auf sich zu nehmen. Fast 100 Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich können bei metaksi mit dabei sein. Der Wettbewerb richtete sich an Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren, die als Schulteams antreten und fand im Oktober 2019 statt.

Aktuelle Termine

MoDiMiDoFrSaSo




123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Kontakt

Friedrich-Gymnasium Freiburg
Jacobistraße 22
79104 Freiburg

SEKRETARIAT
(0761) 201-7660
Fax: (0761) 201 – 7459
skrtrtmlfg-frbrgd

Links

Friedrich-Gymnasium Freiburg

Rechtliches

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen