IM WANDEL DER ZEIT - der Film über das FG

14.09.2013 Uhr

IM WANDEL DER ZEIT
Eine Produktion des Seminarkurses „Geschichte im Film“ der Kursstufe 1,  2012-2013.

Freitag, 20. September 2013 Aula des Friedrich-Gymnasiums Freiburg und Samstag, 21. September 2013 Aula des Friedrich-Gymnasiums Freiburg Beginn 19.00 Uhr . Der Eintritt ist frei.

Um Spenden für unsere Medienarbeit wird herzlich gebeten

TRAILER | IM WANDEL DER ZEIT | Länge: 01:51


Die Mitwirkenden des Seminarkurses „Geschichte im Film“ 2012-2013 laden Sie ein zu einem ganz besonderen Filmabend, der uns tief in die über hundertjährige Vergangenheit unseres Gymnasiums führt.

| 2012-2013 | Friedrich-Gymnasium Freiburg im Breisgau

 

Die Mitwirkenden des Seminarkurses „Geschichte im Film“ 2012-2013 laden Sie ein zu einem ganz besonderen Filmabend, der uns tief in die über hundertjährige Vergangenheit unseres Gymnasiums führt.

Ein ganzes Jahr widmeten sich Schüler der Kursstufe 1, die den diesjährigen Seminarkurs „Geschichte im Film“ besuchten, der aufwändigen Produktion einer Geschichtsdokumentation über unsere Schule, das Friedrich-Gymnasium Freiburg.

Sie forschten nach Quellen und gingen in die Archive. Sie kontaktierten amtierende und noch mehr ehemalige Schüler, Lehrer, Eltern und Mitwirkende unseres Schulbetriebes und baten um Mithilfe und Geschichten. Dokumente wurden gesichtet, Schmalspurfilme digitalisiert, Fotografien aus längst vergangenen Epochen gescannt, Menschen, die unsere Schule und Schulgemeinschaft geprägt haben, aufgesucht und vor der Kamera zu ihren kostbaren Erinnerungen befragt.  Herausgekommen ist ein einzigartiger Film über die bewegte und bewegende Geschichte unserer Schule.

Der Film zeigt die traditionsreiche, wissenswerte und kontroverse Geschichte eines humanistischen Gymnasiums, mit dem sich viele Schülergenerationen bis in die Gegenwart hinein auseinandersetzen und identifizieren. Der Film inszeniert und dokumentiert mit großer Authentizität und Lebendigkeit zahlreiche historische Aspekte des Lernens, Lehrens und Zusammenlebens an jenem Ort, der unseren (Schüler und Lehrer) beruflichen Alltag maßgeblich bestimmt: das Friedrich-Gymnasium.

Die Idee für das Projekt entstand im Schuljahr 2010/2011, als im Gespräch mit Schülern des damaligen Seminarkurses "Geschichte im Film" die Idee für ein filmdokumentarisches Projekt über das FG  entwickelt und erste Zeitzeugengespräche geführt wurden. Die intensiven Vorbereitungen und besonders die Finanzierung des benötigten Equipments nahm ein weiteres Schuljahr in Anspruch, bis wir mit Beginn dieses Schuljahr schließlich an die Realisation und Produktion des Vorhabens gehen konnten

  • Unterstützt vom Bürgerverein Herdern e.V
  • Gefördert mit Mitteln der Jugendstiftung Baden-Württemberg e.V
  • Gefördert mit Mitteln des Vereins der Freunde des Friedrich-Gymnasiums e.V

Aktuelle Termine

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Kontakt

Friedrich-Gymnasium Freiburg
Jacobistraße 22
79104 Freiburg

SEKRETARIAT
(0761) 201-7660
Fax: (0761) 201 – 7459
skrtrtfgvnfrbrgr-schlnbwld

Links

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen