UNTERRICHT

Humanistische Bildung strebt eine umfassende Persönlichkeits-entwicklung an, die auf den Werten des Abendlandes und der Aufklärung beruht. Ihr Ziel ist der weltoffene, leistungsbereite und sozial verantwortliche junge Mensch.

Diesem Ziel nähern wir uns durch:

• die bewusste Verbindung von geisteswissenschaftlichem und naturwissenschaftlichem Profil und der darin angelegten Komplementarität,
• die intensive Förderung von musisch-künstlerischen Aktivitäten und
• die Betonung des Sozialen Lernens und der sozialen Verantwortung.

Durch den Unterricht in den Geisteswissenschaften wie in den Naturwissenschaften wollen wir die Schülerinnen und Schüler hinführen zu Erfahrung und Erkenntnis, zu Deutung und Bewertung. Die Unterrichtsziele beider Denkansätze sind insofern komplementär, als sie im Schüler zwei sich ergänzende Dimensionen ansprechen und ausbilden:

In den Naturwissenschaften erleben die Schüler eine Weltsicht, die vom Subjekt los­gelöst sich auf rationale Erkenntnis und das Experi­ment stützt. In den geisteswissenschaftlichen Disziplinen entwickeln die Schüler über die Rationa­lität hinaus auch im subjektiven Erleben Kriterien für eine emotionale, ethische und ästhetische Urteilsfähigkeit. Dies erfolgt in der Auseinandersetzung mit antiker Lebenswelt, historischen Mo­dellen und gegenwartsbezogenen Frage­stellungen.


FG-JOURNAL # UNTERRICHT

  • 21.07.2017 - 14:07  Gemeinschaftskunde-Neigungskurs besucht Börse und EZB in Frankfurt

    Gemeinschaftskunde-Neigungskurs besucht Börse und EZB in Frankfurt

    Am 14. Juli machte sich der Neigungskurs GK unter der Leitung von Herrn Dr. Buchholz auf den Weg in das Finanzherz Deutschlands und Europas.

  • 20.07.2017 - 17:07  Digitales Lerntool ab Klasse 7 im Fach Mathematik

    Digitales Lerntool ab Klasse 7 im Fach Mathematik

    Um die Schülerinnen und Schüler am Friedrich-Gymnasium ab der 7. Klassenstufe noch gezielter beim Lernen von Mathematik zu unterstützen, hat die Fachschaft Mathematik entschieden, im Schuljahr 2017/18 das Online-Lernsystem bettermarks einzusetzen.

  • 07.07.2017 - 11:07  ABITURIENTIA 2017

    ABITURIENTIA 2017

    Der Abitur-Jahrgang 2017 am Friedrich-Gymnasium ist Geschichte. Die Schülerinnen und Schüler der Kursstufe II haben Ihre Examina in der Tasche und sich mit einer rauschenden Ballnacht von ihrer Schule verabschiedet. Wir wünschen Euch einen schönen und fröhlichen Start in Euer postschulisches Leben! ...

  • 06.07.2017 - 16:07  Erklärvideos mit dem Mathe-Verführer

    Erklärvideos mit dem Mathe-Verführer

    Im Mathematik-Unterricht der Kursstufe (Abitur 2017) hat Herr Dr. Bronner zur Wiederholung eines Themas oder zur eigenständigen Erarbeitung von neuen mathematischen Inhalten Erklärvideos eingesetzt. Hier ein Resumé seiner Erfahrungen...

  • 29.06.2017 - 08:06  Virtual Reality im Klassenzimmer? Die neue Dimension des Lernens!

    Virtual Reality im Klassenzimmer? Die neue Dimension des Lernens!

    Im vierstündigen Physikkurs der Kursstufe II des Jahrgangs 2017 haben sich die Schülerinnen und Schüler zwischen dem schriftlichen und dem mündlichen Abitur mit dem Thema „Virtual Reality“ beschäftigt. Konkret ging es um die Frage, ob die 3D Technik bereits jetzt schon sinnvoll im Klassenzimmer ...

  • 27.05.2017 - 19:05  Donnerstag, 29.06.2017 ist mündliches Abitur und UNTERRICHTSFREI

    Donnerstag, 29.06.2017 ist mündliches Abitur und UNTERRICHTSFREI

    Mündliches Abitur am Friedrich-Gymnasium am Donnerstag, den 29.06.2017 - für die die Klassen 5 - KS1 entfällt an diesem Tag der Unterricht.

  • 19.05.2017 - 15:05  Macherthon mit der Klasse 10A

    Macherthon mit der Klasse 10A

    Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage in Freiburg nutzte die Klasse 10A unter der Leitung von Frau Kürzel die Chance, eigene Projekte zum Thema „upcycling“ zu entwickeln.

  • 10.05.2017 - 07:05  Am Profiltag stand Herzsektion auf dem Programm

    Am Profiltag stand Herzsektion auf dem Programm

    Eine nicht alltägliche Biologiestunde erlebten die Schüler und Schülerinnen der Klasse 9B am FG-Profiltag: es galt Schweineherzen zu sezieren.

  • 09.05.2017 - 08:05  Matern von Marschall (MdB) eröffnet Parlamentsausstellung

    Matern von Marschall (MdB) eröffnet Parlamentsausstellung

    Auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Matern von Marschall wird in der Zeit vom 09. Mai bis 12. Mai 2017 im Friedrich-Gymnasium eine Parlamentsausstellung des Deutschen Bundestages gezeigt.

  • 10.03.2017 - 14:03  Humanisten heute - gleich vier Auszeichnungen gehen ans FG

    Humanisten heute - gleich vier Auszeichnungen gehen ans FG

    Maren Kläger (KS2), Christina Kroll (KS2), Max Auwärter (KS2) und Julius Jehle (KS1) erreichen in der ersten Runde des Landeswettbewerbs "Alte Sprachen der Stiftung Humanismus Heute" beachtliche zwei zweite und zwei erste Plätze.

Kollegium

Kontakt

Friedrich-Gymnasium Freiburg
Jacobistraße 22
79104 Freiburg

SEKRETARIAT
(0761) 201-7660
Fax: (0761) 201 – 7459
nffg-frbrgd

Links

Social Media