Geschichte

Der Geschichtsunterricht ermöglicht Schülerinnen und Schülern sich mit den politischen, wirtschaftlichen, rechtlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Verhältnissen, die das Leben der Menschen in der Vergangenheit bestimmt haben, zu beschäftigen. So können die Heranwachsenden sich darüber klar werden, dass der Mensch und die ihn umgebende Welt nur aus der Geschichte heraus zu erklären und zu begreifen sind. Durch die historische Bildung wird die Kompetenz erworben, die geschichtliche Begründung der menschlichen Existenz zu erkennen. Die Beschäftigung mit Geschichte bedeutet, vergangene Zeiten zu rekonstruieren und die bestehenden Zustände auf die Bedingungen ihres Werdens zurückzuführen. Die Schülerinnen und Schüler sollen sich die Standort- und Zeitgebundenheit des Lebens und Denkens bewusst machen, sich mit alternativen Handlungsmöglichkeiten in der Geschichte auseinander setzen, Perspektiven gewinnen, ihre Urteilsfähigkeit schulen und ihre Zukunft gestalten lernen.


PROFILTAG: KZ STRUTHOF | 03:05


Das Konzentrationslager Natzweiler-Struthof war ein sogenanntes Straf- und Arbeitslager des nationalsozialistischen Deutschlands nahe dem Ort Natzweiler im besetzten französischen Elsass, etwa 55 Kilometer südwestlich von Straßburg.

Ein Beitrag von Moritz Huber.
| FG.TV 2016-2017 |

 

PROFILTAG: FESTE MUTZIG | 02:52


Im Jahr 2014 liegt der Erste Weltkrieg exakt ein Jahrhundert zurück. Anlass für die KS 1 im Schuljahr 2012/2013 am Geschichtsprofiltag die Feste Kaiser Wilhelm II. (französisch Fort de Mutzig oder Position de Mutzig) aufzusuchen, eine zwischen 1893 und dem Ersten Weltkrieg erbaute Befestigungsanlage in Elsass-Lothringen.

Ein Beitrag von Konrad Fichter.
| FG.TV 2013-2014 |

 

Projekt: Klasse 6 schreibt Geschichte

Die Klasse 6B hat einen Ausschnitt aus der Erzählung von Arnulf Zitelmann mit dem Titel „Kleiner Weg“ gelesen. „Kleiner Weg“ ist ein Junge, der in der Steinzeit lebt. Dieser Junge wird die Klasse 6b über das ganze Schuljahr begleiten – die Schüler schreiben Geschichten, die der Junge in der Zeit, die im Geschichtsunterricht behandelt wird, erlebt.
So beginnen wir die Reihe „Die Klasse 6b schreibt Geschichte“ mit einem Bericht aus der Jungsteinzeit: „Kleiner Weg“ berichtet von seinem Leben in einem Dorf der Jungsteinzeit – bald wird er uns nach Ägypten zu den Pharaonen und Pyramiden, nach Griechenland zu der Akropolis und in die faszinierende Welt des alten Rom begleiten.

Kapitel 1: „Der kleine Weg in der Jungsteinzeit“ von Dana Bostedt
Kapitel 2: „Kleiner Weg schlendert durch die Jungsteinzeit“ von Marie Stöfken
Kapitel 3: „Kleiner Weg reist aus der Jungsteinzeit in die Hochkultur Ägyptens“ von N. Wallbaum und M. Jakob
Kapitel 4: „Tarik am Nil“ von Dana Bostedt
Kapitel 5: „Tarik beobachtet den Bau einer Pyramide“ von Floris van Breukelen
Kapitel 6: „Tarik erfährt von dem Totengericht“ von Marvin Jakob
Kapitel 7: „Tarik wird Hodiskos und reist durch Griechenland“ von Moritz Große-Perdekamp

Nach der Stille

Fächerübergreifende Filmvorführung Geschichte und Gemeinschaftskunde
„After the Silence“ (Nach der Stille) mit der Regisseurin Jule Ott

Nach der Stille
Deutscher Dokumentarfilm über den Nahostkonflikt 2011. Länge: 82 min

Ursprünglich als Werkstattgespräch mit Regisseurin für den Seminarkurs gedacht,
ließ sich der Adressatenkreis öffnen für die komplette KS1 und KS2 in den Fächern Geschichte und Gemeinschaftskunde, weil wir trotz des sehr jungen Produktionsdatums die Rechte für eine Filmprojektion an der Schule bekamen.

Die Freiburger Regisseurin Jule Ott kam zu uns an die Schule im Mai 2012. Im Anschluss an die knapp 90 Min dauernde Filmvorführung stellt sich die Regisseurin den Fragen der Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler und diskutierte mit ihnen über Hintergründe und Entstehung des Films.

Fachschaft

  • Donnerstag, 3. Std.

    Fachvorsitz Geschichte
    Lernmittelverwaltung
    Suchtprävention
    Verkehrserziehung

    Bam
    Herr
    Bamberger
  • Montag, 3. Std.

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Seminarkurs Dokumentarfilm

    Del
    Herr
    Delvaux de Fenffe
  • nach Vereinbarung


    Gön
    Herr
    Dr.
    Gönnheimer
  • Freitag, 2. Std.

    Fachvorsitz Musik
    Leitung AG Chor
    Leitung AG Orchester

    Jah
    Herr
    Jahnke
  • Freitag, 3. Std.

     

    Krs
    Herr
    Krauß
  • Freitag, 3. Std.

     

    Khl
    Frau
    Dr.
    Kuhlmann
  • Donnerstag, 5. Std. 

    Kommunikationskurse Englisch KS2
    Seminarkurs Model United Nations

    Scb
    Herr
    Schibura
  • Mittwoch, 3. Std. 

    Beratungslehrerin 

    Shu
    Frau
    Schuster

Kontakt

Friedrich-Gymnasium Freiburg
Jacobistraße 22
79104 Freiburg

SEKRETARIAT
(0761) 201-7660
Fax: (0761) 201 – 7459
nffg-frbrgd

Links

Social Media